1970

1970
Die zweite Generation

Weiterführung der Betriebe durch die beiden Söhne des Firmengründers Friedrich und Peter Parisch.
Ing. Friedrich Parisch geboren am 10.10.1933 als Erfinder und Konstrukteuer von einzigartigen Kraftfahrzeugen (z.B. Raupenschlepper und Geländekäfer) ging er in die Geschichte der Technik ein.
Neben der Leidenschaft für den Modellbau war er auch begeisteter Sportler, Obmann des SC-Poysdorf, Marathonläufer, Gründer des Poysdorfer Winzerlauf, Hobby-Archäologe und Pionier der Burgruine Falkenstein.
Bei den letzten Ausgrabungen 1998, die er für seine geliebte Burgruine leisten konnte, war er bereits schwer krank. Am 24.09.1998 verstarb Ing. Friedrich Parisch viel zu früh im Alter von 65 Jahren.